Teilen
Kerstin König Baumaschinen GmbH
Kerstin König Baumaschinen GmbH

Maschine suchen:

Maschine suchen:

Trockenbohrgerät
DK17 mieten

Titelbild
Vorschaubild 1 Vorschaubild 2 Vorschaubild 3







Das Universalbohrgerät DK17 von Weka überrascht mit moderner Technik: es ist mit einer, durch einen Mikrocontroller, Strom-geregelten Reihenschlussmaschine ausgestattet. Der Mikrocontroller regelt nicht nur den Anlaufstrom (Sanftanlauf). In einer weiteren Prozedur wird die Stromaufnahme bei Drehzahleinbruch überwacht. Wird von der Maschine zu viel mechanische Leistung gefordert, so meldet der Mikrocontroller dem Bediener per Pulsbetrieb (regelmäßig aussetzender Leistung), dass der Motor im Begriff ist sich aufzuheizen. Wird weiterhin zu viel Druck auf die Maschine ausgeübt, so schaltet sie sich ab (Motorschutz).

Am Motorabtrieb sitzt eine Rutschkupplung, die bei Drehmomentstößen aus dem Verklemmen der Bohrkrone, durchdreht. Sie gewährleistet einen Schutz ab Drehmomentstößen von 12Nm.

Der Kupplung folgt ein, in einem massiven Gussgehäuse beherbergtes, ölgeschmiertes Getriebe. Das Untersetzungs-Getriebe ist in 3 Gängen schaltbar und mit laufruhigen schrägverzahnten Stirnrädern ausgestattet. Der Wellenabtrieb läuft zwischen 2 Wellendichtringen in einer Kammer, die mit dem hohlen Ende verbunden ist. Mit ihr kann Schwämm -, bzw. Kühlwasser eingetragen oder Staub ausgetragen werden. Getriebeölbad und Lagerung sind bis 3bar Wasserdruck sicher entkoppelt.

Die Verschraubung der Kronen sollte unbedingt mit einem Anti-Reibungs-Ring aus Messing vorgenommen werden. Durch den geringen Haftreibungswert gegenüber Stahl kann so das nötige Moment zum Lösen der Bohrkrone um bis zu 50% verringert werden.

Auf der Rückseite der Maschine befindet sich eine praktische Dosenlibelle mit der man vertikale Bohrungen perfekt nivellieren kann. Die Seite der Maschine weist eine Röhrenlibelle auf mit der Bohrungen in der Horizontalen eingestellt werden können.

Allgemeines

Bedienungsablauf


Technisches Datenblatt

Technisches Datenblatt
Leistungskennzahlen
Mechanische Leistung 1340W
Bohrbereich Mauerwerk (handgeführt 20-200mm
Bohrbereich Beton (handgeführt) 20-100mm
Drehzahl Gang 1 540U/min
Drehzahl Gang 2 1200U/min
Drehzahl Gang 3 2520U/min
Elektrische Daten
Nennleistung 2000W
Anschlußstecker Schuko
Spannungsquelle 230V; 1~; 50-60Hz
max. zul. Spannung kurzzeitig 260V Spitzen
Nennstrom 9,3A
integrierte Absicherung PRCD-Schutzschalter (FI)
Logistische Daten
Koffer (L|B|H) 40,5cm | 54,5cm | 19cm
Maße (L|B|H) 42,5cm | 14cm | 29,5cm
Gewicht Maschine 6,3kg
Betriebsdaten
Kronen-Ø Gang 1 90-160mm
Kronen-Ø Gang 2 40-70mm
Kronen-Ø Gang 3 20-35mm
Schlüsselweite Welle SW32 (32mm)
Schlüsselweite Krone SW41 (41mm)
Wasseranschluß Geka oder
Gardena-Hahnstück
empfohlener Wasservolumenstrom 0,4 - 0,6l/min
maximaler Wasserdruck 3bar
Zubehör
Kronen Durchmesser anfragen
Verlängerungen anfragen
Kronenwerkzeug Maulschlüssel
Anti-Reibkraft-Ring
Wasseradapter Geka-Kugelhahn → Gardena-Hahnstück
Absaugungsadapter Geka-Tülle Da=1"
Ergonomische Daten
Auslösemoment
Sicherheitskupplung
12Nm
Hand-Arm-Vibration
(EN 50144)
<2,5m/s²
Schalldruckpegel 86dB(A)
Schallleistungspegel 99dB(A)


Bedienungsanleitung herunterladen





Impressum & Disclaimer     Datenschutzerklärung     AGB